Erzbischöfe von Salzburg / Herzöge von Österreich
Inventory no: MA 12218

Class/status: Archbishopric
Denomination: Pfennig
Date: vor 1241
Mint: Rann (Brežice)?

Obverse: XERXDE AERHS. Sitzender Bischof mit Lilienszepter in der Linken, die Rechte in die Hüfte gestützt. Außen Umschrift in zwei Linienkreisen.
Reverse: Bischofsbrustbild hält mit erhobenen Händen, zwei durch eine Kuppel, auf der ein Ringel sitzt, verbunde Türmchen über sich. Außen Linien- und Perlkreis.

Silber, 0,79 g, 18,1 mm

Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum
Accession Slg. Fritsch

Münzherr:
Leopold VI. (1194-1230), Herzog der Steiermark, seit 1198 auch von Österreich
Eberhard II. (1200-1246), Erzbischof von Salzburg, von 1196-1200 Bischof von Brixen

Publications: CNA I, C k 41a; Luschin 1923a, 118 vgl.; Baumgartner 1959, 70a

Photographer Obverse: Rudolf Langer, KHM
Photographer Reverse: Rudolf Langer, KHM

Godparenthood: nicht vergeben (EUR 25,-)

Recommended Quotation: Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum, MA 12218

Latest Revision: 27.03.2019