Herzöge von Kärnten / Herren von Krain: Bernhard (1202–1256)
Inventory no: MA 12454

Class/status: Herrschaft
Denomination: Pfennig
Date: ca. 1220–1240
Mint: Heiligenkreuz (Podbočje)

Obverse: RHmVCNRI+A (seitenverkehrtes N). Bischofsbrustbild, zwei Schwerter haltend, darüber sechsstrahliger Stern (in den Umschriftbereich ragend). Außen Umschrift zwischen zwei Linienkreisen.
Reverse: Oberhalb einer Mauerfassade Engelsbrustbild. In der Fassade zwei Torbögen zwischen drei Ringel. Außen doppelter Perlkreis.

Silber, 1,02 g, 18,9 mm

Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum
Accession Slg. Fritsch

Münzherr:
Bernhard (1202-1256), Herzog von Kärnten

Publications: CNA I, C q 87; Baumgartner 1959, 127; Luschin 1923a, 14 vgl.; Pogačnik 2008, 215

Photographer Obverse: Rudolf Langer, KHM
Photographer Reverse: Rudolf Langer, KHM

Godparenthood: nicht vergeben (EUR 25,-)

Recommended Quotation: Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum, MA 12454

Latest Revision: 28.03.2019