Divus Augustus
Inventarnummer: RÖ 19173

Münzstand: Antike Herrscherprägung, Münzherr: Traianus Decius
Nominal: Doppeldenar
Datierung: 250–251 n. Chr.
Münzstätte: Rom

Vorderseite: DIVO AVGVTSO (sic!). Büste des verstorbenen Augustus nach rechts mit Strahlenkrone
Rückseite: CONSECRATIO. Altar

Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum
Accession -

Silber, Doppeldenar, 3,32 g, 22,8 mm, 2 h

Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus

Literatur: RIC IV, III, 78

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.tr_d.78
http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.tr_d.78

Fotograf Vorderseite: Münzkabinett
Fotograf Rückseite: Münzkabinett

Münzpatenschaft: nicht vergeben (EUR 25,-)

Zitierweise für dieses Objekt: Wien, Münzkabinett, Kunsthistorisches Museum, RÖ 19173

letzte Änderung: 24.03.2020