Heiliges Römisches Reich: Maximilian I.

Heiliges Römisches Reich: Maximilian I.

1517

 

Münzkabinett, KHM

Inventarnummer

MK 47bβ

Vorderseite

MAXIMILIANVS DEI GRA ROM IMP SEMP AVG ARCHIDVX AVSTRIE; Beizeichen: - Rosette // -. wie oben; auf Borte des Rossharnisches: HALT MAS IN ALLN DING [alle "N" rückläufig]; datiert unten: I509

Rückseite

PLVRIVM Q EVROPE PROVINCIAR’ REX ET PRINCEPS POTENTISIM. der von Vliescollane umgebene Kaiseradler wird von einem Kreis mit den Wappenschilden der sieben Königreiche umschlossen(...)

Dargestellte/r

Maximilian I. (1477-1519), seit 1493 deutscher König, 1508 Kaiser
dnb viaf wikipedia NDP

Münzstand

Kaisertum (MA/NZ) NDP

Münzherr

Maximilian I. (1477-1519), seit 1493 deutscher König, 1508 Kaiser
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1517
Renaissance NDP

Nominal

GuldengroschenInfo Nomisma NDP

Material

Gold Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

86,71 g

Durchmesser

52,4 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Münzstätte

Antwerpen (Anvers) geonames NDP

Region

Brabantgeonames NDP

Land

Belgiengeonames NDP

Literatur

1517

Sachbegriff

Medaille NDP

Abteilung

Medaillen, Renaissance

Stempelschneider

Ulrich der Ältere Ursentaler
Info

NDP

Accession

-

Objektnummer

ID87153

Permalink

http://www.ikmk.at/object?id=ID87153

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

Patenschaften

nicht vergeben: Preis auf Anfrage